Palmöl

(Elaeis Guineensis Oil)


Aus dem getrockneten Fruchtfleisch der Steinfrüchten der Ölpalme gewonnen, wird Palmöl schon seit zwei Jahrhunderten in der Seifenherstellung genutzt. Sie verleiht nämlich der Seife Festigkeit und Härte und ersetzt traditionelles Talg (Rinderfett) in 100% pflanzlichen Rezepten.